Zurück zur Startseite

Gartensommer Niederösterreich

Das große Fest für alle Freunde der gestalteten Natur - blühende Wunder, kostbare Erlebnisse und viel Spiel & Spaß an über 40 bezaubernden Orten in ganz Niederösterreich.

 

Niederösterreich ist gartenreich. Von geschichtsträchtigen Klostergärten über prachtvolle Schlossgärten, erlebnisreiche Schaugärten und duftende Kräutergärten bis hin zu weitläufigen Landschaftsgärten und ökologisch wertvollen Gemüsegärten reicht die Vielfalt sehenswerter Naturwunder. Das unvergleichliche Angebot an kunstvoll gestalteten Naturoasen wird im Gartensommer Niederösterreich besonders eindrucksvoll präsentiert: Im Rahmen eines großen Programms, das von Juni bis Ende August eine Vielzahl an erholsamen, informativen, unterhaltsamen und verkostenswerten Attraktionen bietet.

Der Gartensommer Niederösterreich setzt aber nicht nur 25 Gärten in Niederösterreich ins beste Licht, sondern bezieht auch besonders Natur-affine Beherbergungsbetriebe und Lokale der Niederösterreichischen Wirtshauskultur mit ein. So wird eine Reihe von „Kulturwirten" speziell auf den Gartensommer abgestimmte Kreationen aus der niederösterreichischen Genussnatur anbieten und Hotels oder Pensionen mit Genießerzimmern werden Gartensommer-Packages mit maximalem Naturerholungswert offerieren.


Alle Schauplätze und weitere Informationen:

 

Niederösterreich - Information
Palais Niederösterreich
1014 Wien, Herrengasse 13
Mo.-Fr., 9-17 Uhr

Tel. 01/536 10
eMail: info@noe.co.at
www.gartensommer.info

 

 

 

 

Tourist Information Baden: Brusattiplatz 3, 2500 Baden bei Wien,
Tel. +43/2252/22600-600, Fax +43/2252/80733, info@baden.at, www.baden.at