Zurück zur Startseite

Veranstaltungskalender

der Badener Rosentage

Die Badener Rosentage bieten auch heuer wieder eine Vielzahl an Veranstaltungen rund um die Rose im größten Rosarium Österreichs. Einfach gewünschtes Datum eingeben und Sie finden alle Veranstaltungen aus den verschiedensten Bereichen!

Suche

Datum
Datum




Suchbegriff (optional)

Die Präsentationsmöglichkeit der Veranstaltungen stellt eine Serviceeinrichtung der Stadtgemeinde Baden dar. Für die tatsächliche Durchführung der Veranstaltung, die Richtigkeit der Daten und Angaben und für den Inhalt ist jedoch lediglich der jeweilige Veranstalter verantwortlich.

Druckversion

Für eine optimale Druckversion können Sie alle Einträge aufklappen oder einklappen.


29.05.2018

VIETNAMESISCHES TAI CHI
von 09.01.2018 bis 26.06.2018 (jeden Di. - 18:40 bis 19:40 Uhr)
Bahngasse 2a/1

Leichte Übungen um den Körper gesund und beweglich zu erhalten., Tai Chi unterstützt das Herzkreislaufsystem, die Atmung wird tiefer und der Bewegungs- und Stützapparat werden sanft gestärkt. Anmeldung: Hans Hofmann, Tel. 0650/9986862, hans.hofmann@joando.at, www. joando.at Semesterbeitrag: € 180,-
Infos: Johann Hofmann , Tel: 0650/9986862
hans.hofmann@joando.at , Website , Andrea Hofmann Dipl. Shiatsu-Praktikerin

01.06.2018

ALLES ROSE in INKAS Kunsthandwerk!
von 01.06.2018 bis 02.06.2018 (ganztägig)
Schlossergässchen 11

Rosenseifen, Styx Rosenkosmetik, Rosendesign auf Seidenpolstern und Schals.... und Gartenkeramik Ausstellung! Alles handgefertigt! Bioschokolade zum kosten und mitnehmen zu Beginn der Rosentage! , Infos: Ingrid Kammermayer , Tel: 02252 25 32 98 oder 0699 17 12 06 56
office@inkas-kunsthandwerk.at , Website , Inkas Kunst-Hand-Werk

02.06.2018

ALLES ROSE in INKAS Kunsthandwerk!
von 01.06.2018 bis 02.06.2018 (ganztägig)
Schlossergässchen 11

Rosenseifen, Styx Rosenkosmetik, Rosendesign auf Seidenpolstern und Schals.... und Gartenkeramik Ausstellung! Alles handgefertigt! Bioschokolade zum kosten und mitnehmen zu Beginn der Rosentage! , Infos: Ingrid Kammermayer , Tel: 02252 25 32 98 oder 0699 17 12 06 56
office@inkas-kunsthandwerk.at , Website , Inkas Kunst-Hand-Werk
"LA VIE EN ROSE" - rosige Verführungen bei CLEMENTINE
von 02.06.2018 bis 24.06.2018 (ganztägig)
Café Clementine, vis á vis Eingang Kurpark, Kaiser Franz Ring 12, 2500 Baden

Duftig zarte kulinarische Rosenkreationen, Orig. Badener Rosen-Trüffel-Torte, Rosen-Cocktails, Rosenspritzer, Rosen-Tee, Rosenblüten-Sorbet u.v.m.
Infos: Clementine Café-Patisserie , Tel: 02252/80720
office@cafe-clementine.at , Website , CAFÉ-PATISSERIE CLEMENTINE
Rosenfest
(14:00 bis 22:00 Uhr)
vor der Orangerie im Rosarium

Der Auftakt zu den Badener Rosentagen 2018. Ganztagesprogramm und eine eindrucksvolle Abendshow vor der barocken Orangerie zur Eröffnung., Infos: Tourist Information Baden , Tel: 02252/86800-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
"im Zauber der Gärten" - Rundgang
(15:00 bis 16:30 Uhr)
vor der Orangerie im Rosarium

Der Spaziergang im wunderschönen Park mit seinen prachtvollen Anlagen erzählt von der Gartenkunst von einst und jetzt.Unkostenbeitrag € 6,-pro Person, Außerdem stößt man dabei auf einige Fotokunstwerke, die im Zuge des Fotofestivals in Baden ausgestellt werden.
Infos: Tourist Information Baden , Tel: 02252/86800-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden

03.06.2018

"LA VIE EN ROSE" - rosige Verführungen bei CLEMENTINE
von 02.06.2018 bis 24.06.2018 (ganztägig)
Café Clementine, vis á vis Eingang Kurpark, Kaiser Franz Ring 12, 2500 Baden

Duftig zarte kulinarische Rosenkreationen, Orig. Badener Rosen-Trüffel-Torte, Rosen-Cocktails, Rosenspritzer, Rosen-Tee, Rosenblüten-Sorbet u.v.m.
Infos: Clementine Café-Patisserie , Tel: 02252/80720
office@cafe-clementine.at , Website , CAFÉ-PATISSERIE CLEMENTINE
"Im Zauber der Gärten" - Rundgang
(16:00 bis 17:30 Uhr)
vor der Orangerie im Rosarium

Der Spaziergang im wunderschönen Park mit seinen prachtvollen Anlagen erzählt von der Gartenkunst von einst und jetzt. Unkostenbeitrag € 6,-pro Person, Außerdem stößt man dabei auf einige Fotokunstwerke, die im Zuge des Fotofestivals in Baden ausgestellt werden
Infos: Tourist Information Baden , Tel: 02252/86800-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden

04.06.2018

"LA VIE EN ROSE" - rosige Verführungen bei CLEMENTINE
von 02.06.2018 bis 24.06.2018 (ganztägig)
Café Clementine, vis á vis Eingang Kurpark, Kaiser Franz Ring 12, 2500 Baden

Duftig zarte kulinarische Rosenkreationen, Orig. Badener Rosen-Trüffel-Torte, Rosen-Cocktails, Rosenspritzer, Rosen-Tee, Rosenblüten-Sorbet u.v.m.
Infos: Clementine Café-Patisserie , Tel: 02252/80720
office@cafe-clementine.at , Website , CAFÉ-PATISSERIE CLEMENTINE

05.06.2018

VIETNAMESISCHES TAI CHI
von 09.01.2018 bis 26.06.2018 (jeden Di. - 18:40 bis 19:40 Uhr)
Bahngasse 2a/1

Leichte Übungen um den Körper gesund und beweglich zu erhalten., Tai Chi unterstützt das Herzkreislaufsystem, die Atmung wird tiefer und der Bewegungs- und Stützapparat werden sanft gestärkt. Anmeldung: Hans Hofmann, Tel. 0650/9986862, hans.hofmann@joando.at, www. joando.at Semesterbeitrag: € 180,-
Infos: Johann Hofmann , Tel: 0650/9986862
hans.hofmann@joando.at , Website , Andrea Hofmann Dipl. Shiatsu-Praktikerin
"LA VIE EN ROSE" - rosige Verführungen bei CLEMENTINE
von 02.06.2018 bis 24.06.2018 (ganztägig)
Café Clementine, vis á vis Eingang Kurpark, Kaiser Franz Ring 12, 2500 Baden

Duftig zarte kulinarische Rosenkreationen, Orig. Badener Rosen-Trüffel-Torte, Rosen-Cocktails, Rosenspritzer, Rosen-Tee, Rosenblüten-Sorbet u.v.m.
Infos: Clementine Café-Patisserie , Tel: 02252/80720
office@cafe-clementine.at , Website , CAFÉ-PATISSERIE CLEMENTINE
"Zauberhaft Rosiges - Stecken, Binden & Erleben" - Workshop
(16:00 bis 18:00 Uhr)
Orangerie im Rosarium

Unter fachkundiger Anleitung der Badener Floristin Sigrid Weil von Floristik Modern erleben Sie die vielfältigen Facetten der Rose. , Unkostenbeitrag: € 10,- pro Person. (jeden DI bis 24.6.) Eine Anmeldung ist notwendig.
Infos: Tourist Information Baden , Tel: 02252/86800-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden

06.06.2018

"LA VIE EN ROSE" - rosige Verführungen bei CLEMENTINE
von 02.06.2018 bis 24.06.2018 (ganztägig)
Café Clementine, vis á vis Eingang Kurpark, Kaiser Franz Ring 12, 2500 Baden

Duftig zarte kulinarische Rosenkreationen, Orig. Badener Rosen-Trüffel-Torte, Rosen-Cocktails, Rosenspritzer, Rosen-Tee, Rosenblüten-Sorbet u.v.m.
Infos: Clementine Café-Patisserie , Tel: 02252/80720
office@cafe-clementine.at , Website , CAFÉ-PATISSERIE CLEMENTINE
"Rosenfreude" - Vortrag & Rundgang
(15:00 bis 17:00 Uhr)
Café Resteraunt Doblhoffpark

Sie sind Hobbygärtner und Rosenfreund? Hier bekommen Sie Tipps & Tricks direkt vom Experten. , Sie sind Hobbygärtner und Rosenfreund? Hier bekommen Sie Tipps & Tricks direkt vom Experten. Der Badener Rosengärtner Stefan Ferschich plaudert aus dem Nähkästchen zur Pflege der Königin der Blumen. Unkostenbeitrag € 6,- pro Pers. (jeden MI bis 24.6.)
Infos: Tourist Information Baden , Tel: 02252/86800-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden

07.06.2018

"LA VIE EN ROSE" - rosige Verführungen bei CLEMENTINE
von 02.06.2018 bis 24.06.2018 (ganztägig)
Café Clementine, vis á vis Eingang Kurpark, Kaiser Franz Ring 12, 2500 Baden

Duftig zarte kulinarische Rosenkreationen, Orig. Badener Rosen-Trüffel-Torte, Rosen-Cocktails, Rosenspritzer, Rosen-Tee, Rosenblüten-Sorbet u.v.m.
Infos: Clementine Café-Patisserie , Tel: 02252/80720
office@cafe-clementine.at , Website , CAFÉ-PATISSERIE CLEMENTINE

08.06.2018

"LA VIE EN ROSE" - rosige Verführungen bei CLEMENTINE
von 02.06.2018 bis 24.06.2018 (ganztägig)
Café Clementine, vis á vis Eingang Kurpark, Kaiser Franz Ring 12, 2500 Baden

Duftig zarte kulinarische Rosenkreationen, Orig. Badener Rosen-Trüffel-Torte, Rosen-Cocktails, Rosenspritzer, Rosen-Tee, Rosenblüten-Sorbet u.v.m.
Infos: Clementine Café-Patisserie , Tel: 02252/80720
office@cafe-clementine.at , Website , CAFÉ-PATISSERIE CLEMENTINE
Festival La Gacilly Baden Photo
von 08.06.2018 bis 30.09.2018 (ganztägig)
Innenstadt Baden

Das größte Fotofestival Europas kommt nach Baden. Überraschende Perspektiven voll sinnlicher Kreativität!, Das größte Fotofestival Europas kommt nach Baden Die besten Fotografen der Welt zeigen faszinierende Bilderwelten in einer Open Air Galerie von vier Kilometer Länge, in der Gartenkunst und Fotokunst verschmelzen. Überraschende Perspektiven voll sinnlicher Kreativität! Durch die ästhetische Magie von 35 Bilderzählungen in 2.000 Fotografien auf bis zu 100 m² großen Leinwänden verwandeln sich die Gärten, Gässchen und Plätze von Baden in eine "Bilder-Stadt". Der öffentliche Raum wird zum Szenenbild für ein Gesamtkunstwerk, dessen Energie sich aus zwei Schwerpunkten nährt: Geografie und Umwelt. Zum einen rückt moderne Fotokunst ein Land oder einen Kontinent in den Fokus: Dieses Jahr erzählen vor allem Bilder aus afrikanischen Portraitstudios von den Träumen der Menschen, die südlich der Sahara zu Hause sind. Zum anderen berichten Langzeit-Reportagen von den berührenden und überraschenden Beziehungen zwischen Mensch und Tier.
Infos: Tourismusdirektor Klaus Lorenz , Tel: 02252/86800-600
tourismus@baden.at, info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden

09.06.2018

"LA VIE EN ROSE" - rosige Verführungen bei CLEMENTINE
von 02.06.2018 bis 24.06.2018 (ganztägig)
Café Clementine, vis á vis Eingang Kurpark, Kaiser Franz Ring 12, 2500 Baden

Duftig zarte kulinarische Rosenkreationen, Orig. Badener Rosen-Trüffel-Torte, Rosen-Cocktails, Rosenspritzer, Rosen-Tee, Rosenblüten-Sorbet u.v.m.
Infos: Clementine Café-Patisserie , Tel: 02252/80720
office@cafe-clementine.at , Website , CAFÉ-PATISSERIE CLEMENTINE
Festival La Gacilly Baden Photo
von 08.06.2018 bis 30.09.2018 (ganztägig)
Innenstadt Baden

Das größte Fotofestival Europas kommt nach Baden. Überraschende Perspektiven voll sinnlicher Kreativität!, Das größte Fotofestival Europas kommt nach Baden Die besten Fotografen der Welt zeigen faszinierende Bilderwelten in einer Open Air Galerie von vier Kilometer Länge, in der Gartenkunst und Fotokunst verschmelzen. Überraschende Perspektiven voll sinnlicher Kreativität! Durch die ästhetische Magie von 35 Bilderzählungen in 2.000 Fotografien auf bis zu 100 m² großen Leinwänden verwandeln sich die Gärten, Gässchen und Plätze von Baden in eine "Bilder-Stadt". Der öffentliche Raum wird zum Szenenbild für ein Gesamtkunstwerk, dessen Energie sich aus zwei Schwerpunkten nährt: Geografie und Umwelt. Zum einen rückt moderne Fotokunst ein Land oder einen Kontinent in den Fokus: Dieses Jahr erzählen vor allem Bilder aus afrikanischen Portraitstudios von den Träumen der Menschen, die südlich der Sahara zu Hause sind. Zum anderen berichten Langzeit-Reportagen von den berührenden und überraschenden Beziehungen zwischen Mensch und Tier.
Infos: Tourismusdirektor Klaus Lorenz , Tel: 02252/86800-600
tourismus@baden.at, info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
"La Gacilly im Meer von 1000 Rosen"
(10:00 bis 11:30 Uhr)
vor der Orangerie im Rosarium

Ein Spaziergang durch die faszinierenden Bilderwelten in einer Open Air Galerie, in der Gartenkunst und Fotokunst verschmelzen., Unkostenbeitrag € 6,- pro Person. Anmeldung bis 15:00 Uhr am Veranstaltungstag möglich.
Infos: Tourist Inforamtion Baden , Tel: 02252/86800-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden

10.06.2018

"LA VIE EN ROSE" - rosige Verführungen bei CLEMENTINE
von 02.06.2018 bis 24.06.2018 (ganztägig)
Café Clementine, vis á vis Eingang Kurpark, Kaiser Franz Ring 12, 2500 Baden

Duftig zarte kulinarische Rosenkreationen, Orig. Badener Rosen-Trüffel-Torte, Rosen-Cocktails, Rosenspritzer, Rosen-Tee, Rosenblüten-Sorbet u.v.m.
Infos: Clementine Café-Patisserie , Tel: 02252/80720
office@cafe-clementine.at , Website , CAFÉ-PATISSERIE CLEMENTINE
Festival La Gacilly Baden Photo
von 08.06.2018 bis 30.09.2018 (ganztägig)
Innenstadt Baden

Das größte Fotofestival Europas kommt nach Baden. Überraschende Perspektiven voll sinnlicher Kreativität!, Das größte Fotofestival Europas kommt nach Baden Die besten Fotografen der Welt zeigen faszinierende Bilderwelten in einer Open Air Galerie von vier Kilometer Länge, in der Gartenkunst und Fotokunst verschmelzen. Überraschende Perspektiven voll sinnlicher Kreativität! Durch die ästhetische Magie von 35 Bilderzählungen in 2.000 Fotografien auf bis zu 100 m² großen Leinwänden verwandeln sich die Gärten, Gässchen und Plätze von Baden in eine "Bilder-Stadt". Der öffentliche Raum wird zum Szenenbild für ein Gesamtkunstwerk, dessen Energie sich aus zwei Schwerpunkten nährt: Geografie und Umwelt. Zum einen rückt moderne Fotokunst ein Land oder einen Kontinent in den Fokus: Dieses Jahr erzählen vor allem Bilder aus afrikanischen Portraitstudios von den Träumen der Menschen, die südlich der Sahara zu Hause sind. Zum anderen berichten Langzeit-Reportagen von den berührenden und überraschenden Beziehungen zwischen Mensch und Tier.
Infos: Tourismusdirektor Klaus Lorenz , Tel: 02252/86800-600
tourismus@baden.at, info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
"im Zauber der Gärten" - Rundgang
(16:00 bis 17:30 Uhr)
vor der Orangerie im Rosarium

Der Spaziergang im wunderschönen Park mit seinen prachtvollen Anlagen erzählt von der Gartenkunst von einst und jetzt.Unkostenbeitrag € 6,-pro Person, Außerdem stößt man dabei auf einige Fotokunstwerke, die im Zuge des Fotofestivals in Baden ausgestellt werden.
Infos: Tourist Information Baden , Tel: 02252/86800-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden

11.06.2018

"LA VIE EN ROSE" - rosige Verführungen bei CLEMENTINE
von 02.06.2018 bis 24.06.2018 (ganztägig)
Café Clementine, vis á vis Eingang Kurpark, Kaiser Franz Ring 12, 2500 Baden

Duftig zarte kulinarische Rosenkreationen, Orig. Badener Rosen-Trüffel-Torte, Rosen-Cocktails, Rosenspritzer, Rosen-Tee, Rosenblüten-Sorbet u.v.m.
Infos: Clementine Café-Patisserie , Tel: 02252/80720
office@cafe-clementine.at , Website , CAFÉ-PATISSERIE CLEMENTINE
Festival La Gacilly Baden Photo
von 08.06.2018 bis 30.09.2018 (ganztägig)
Innenstadt Baden

Das größte Fotofestival Europas kommt nach Baden. Überraschende Perspektiven voll sinnlicher Kreativität!, Das größte Fotofestival Europas kommt nach Baden Die besten Fotografen der Welt zeigen faszinierende Bilderwelten in einer Open Air Galerie von vier Kilometer Länge, in der Gartenkunst und Fotokunst verschmelzen. Überraschende Perspektiven voll sinnlicher Kreativität! Durch die ästhetische Magie von 35 Bilderzählungen in 2.000 Fotografien auf bis zu 100 m² großen Leinwänden verwandeln sich die Gärten, Gässchen und Plätze von Baden in eine "Bilder-Stadt". Der öffentliche Raum wird zum Szenenbild für ein Gesamtkunstwerk, dessen Energie sich aus zwei Schwerpunkten nährt: Geografie und Umwelt. Zum einen rückt moderne Fotokunst ein Land oder einen Kontinent in den Fokus: Dieses Jahr erzählen vor allem Bilder aus afrikanischen Portraitstudios von den Träumen der Menschen, die südlich der Sahara zu Hause sind. Zum anderen berichten Langzeit-Reportagen von den berührenden und überraschenden Beziehungen zwischen Mensch und Tier.
Infos: Tourismusdirektor Klaus Lorenz , Tel: 02252/86800-600
tourismus@baden.at, info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden

12.06.2018

VIETNAMESISCHES TAI CHI
von 09.01.2018 bis 26.06.2018 (jeden Di. - 18:40 bis 19:40 Uhr)
Bahngasse 2a/1

Leichte Übungen um den Körper gesund und beweglich zu erhalten., Tai Chi unterstützt das Herzkreislaufsystem, die Atmung wird tiefer und der Bewegungs- und Stützapparat werden sanft gestärkt. Anmeldung: Hans Hofmann, Tel. 0650/9986862, hans.hofmann@joando.at, www. joando.at Semesterbeitrag: € 180,-
Infos: Johann Hofmann , Tel: 0650/9986862
hans.hofmann@joando.at , Website , Andrea Hofmann Dipl. Shiatsu-Praktikerin
"LA VIE EN ROSE" - rosige Verführungen bei CLEMENTINE
von 02.06.2018 bis 24.06.2018 (ganztägig)
Café Clementine, vis á vis Eingang Kurpark, Kaiser Franz Ring 12, 2500 Baden

Duftig zarte kulinarische Rosenkreationen, Orig. Badener Rosen-Trüffel-Torte, Rosen-Cocktails, Rosenspritzer, Rosen-Tee, Rosenblüten-Sorbet u.v.m.
Infos: Clementine Café-Patisserie , Tel: 02252/80720
office@cafe-clementine.at , Website , CAFÉ-PATISSERIE CLEMENTINE
Festival La Gacilly Baden Photo
von 08.06.2018 bis 30.09.2018 (ganztägig)
Innenstadt Baden

Das größte Fotofestival Europas kommt nach Baden. Überraschende Perspektiven voll sinnlicher Kreativität!, Das größte Fotofestival Europas kommt nach Baden Die besten Fotografen der Welt zeigen faszinierende Bilderwelten in einer Open Air Galerie von vier Kilometer Länge, in der Gartenkunst und Fotokunst verschmelzen. Überraschende Perspektiven voll sinnlicher Kreativität! Durch die ästhetische Magie von 35 Bilderzählungen in 2.000 Fotografien auf bis zu 100 m² großen Leinwänden verwandeln sich die Gärten, Gässchen und Plätze von Baden in eine "Bilder-Stadt". Der öffentliche Raum wird zum Szenenbild für ein Gesamtkunstwerk, dessen Energie sich aus zwei Schwerpunkten nährt: Geografie und Umwelt. Zum einen rückt moderne Fotokunst ein Land oder einen Kontinent in den Fokus: Dieses Jahr erzählen vor allem Bilder aus afrikanischen Portraitstudios von den Träumen der Menschen, die südlich der Sahara zu Hause sind. Zum anderen berichten Langzeit-Reportagen von den berührenden und überraschenden Beziehungen zwischen Mensch und Tier.
Infos: Tourismusdirektor Klaus Lorenz , Tel: 02252/86800-600
tourismus@baden.at, info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
"Zauberhaft Rosiges - Stecken, Binden & Erleben" - Workshop
(16:00 bis 18:00 Uhr)
Orangerie im Rosarium

Unter fachkundiger Anleitung der Badener Floristin Sigrid Weil von Floristik Modern erleben Sie die vielfältigen Facetten der Rose. , Unkostenbeitrag: € 10,- pro Person. (jeden DI bis 24.6.) Eine Anmeldung ist notwendig.
Infos: Tourist Information Baden , Tel: 02252/86800-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
"Sifting Sand"
(ab 19:30 Uhr)
Rosenbühne vor der Orangerie

Anspruchsvolle Pop – und Rocksongs. Bei Schlechtwetter findet das Konzert um 19:00 Uhr im Theater am Steg, Johannesgasse 14 statt. Eintritt frei! , Spenden erbeten. Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-522
Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86800-522
kultur@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden

13.06.2018

"LA VIE EN ROSE" - rosige Verführungen bei CLEMENTINE
von 02.06.2018 bis 24.06.2018 (ganztägig)
Café Clementine, vis á vis Eingang Kurpark, Kaiser Franz Ring 12, 2500 Baden

Duftig zarte kulinarische Rosenkreationen, Orig. Badener Rosen-Trüffel-Torte, Rosen-Cocktails, Rosenspritzer, Rosen-Tee, Rosenblüten-Sorbet u.v.m.
Infos: Clementine Café-Patisserie , Tel: 02252/80720
office@cafe-clementine.at , Website , CAFÉ-PATISSERIE CLEMENTINE
Festival La Gacilly Baden Photo
von 08.06.2018 bis 30.09.2018 (ganztägig)
Innenstadt Baden

Das größte Fotofestival Europas kommt nach Baden. Überraschende Perspektiven voll sinnlicher Kreativität!, Das größte Fotofestival Europas kommt nach Baden Die besten Fotografen der Welt zeigen faszinierende Bilderwelten in einer Open Air Galerie von vier Kilometer Länge, in der Gartenkunst und Fotokunst verschmelzen. Überraschende Perspektiven voll sinnlicher Kreativität! Durch die ästhetische Magie von 35 Bilderzählungen in 2.000 Fotografien auf bis zu 100 m² großen Leinwänden verwandeln sich die Gärten, Gässchen und Plätze von Baden in eine "Bilder-Stadt". Der öffentliche Raum wird zum Szenenbild für ein Gesamtkunstwerk, dessen Energie sich aus zwei Schwerpunkten nährt: Geografie und Umwelt. Zum einen rückt moderne Fotokunst ein Land oder einen Kontinent in den Fokus: Dieses Jahr erzählen vor allem Bilder aus afrikanischen Portraitstudios von den Träumen der Menschen, die südlich der Sahara zu Hause sind. Zum anderen berichten Langzeit-Reportagen von den berührenden und überraschenden Beziehungen zwischen Mensch und Tier.
Infos: Tourismusdirektor Klaus Lorenz , Tel: 02252/86800-600
tourismus@baden.at, info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
"Rosenfreude" - Vortrag & Rundgang
(15:00 bis 17:00 Uhr)
Café Resteraunt Doblhoffpark

Sie sind Hobbygärtner und Rosenfreund? Hier bekommen Sie Tipps & Tricks direkt vom Experten. , Sie sind Hobbygärtner und Rosenfreund? Hier bekommen Sie Tipps & Tricks direkt vom Experten. Der Badener Rosengärtner Stefan Ferschich plaudert aus dem Nähkästchen zur Pflege der Königin der Blumen. Unkostenbeitrag € 6,- pro Pers. (jeden MI bis 24.6.)
Infos: Tourist Information Baden , Tel: 02252/86800-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
Vernissage der 9.BADENER PFLÜCK-GALERIE zum Thema "Baden - Frankreich - Afrika"
(19:00 bis 21:00 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Verkaufsausstellung im Rahmen der Badener Rosentage 2018. Eintritt frei! Bei dieser Ausstellung können die Kunstwerke sofort gekauft, also "gepflückt" werden! Ausstellungsdauer: Do., 14.06.2018 bis So., 01.07.2018., Im Mittelpunkt der Badener Rosentage 2018 stehen die Rose, viele themenbezogene Programme und das Badener Rosarium, welches das größte Österreichs ist. In diesem Rahmen findet zum 9.Mal die "Pflück-Galerie" statt. Das heurige Thema lautet: "Baden - Frankreich - Afrika". Die Pflück-Galerie findet zeitgleich mit dem heuer auch in Baden gastierenden weltberühmten "Festival La Gacilly Photo" statt! Die Bilder der "Pflück-Galerie" können nicht nur betrachtet, sondern gleich "gepflückt" - also gekauft - werden. Die Anmeldung von interessierten TeilnehmerInnen am Projekt "9.Badener Pflück-Galerie" ist bis zum 02.Mai 2018 unter der Mailadresse pflueckgalerie@baden.gv.at möglich. Der Anmeldung sollen Fotos von 3 Bildern als jpg-Dateien beigefügt werden. Eine Fachjury wird jene 10 Künstlerinnen und Künstler auswählen, die in der von Heidi Halbritter kuratierten "9.Pflück-Galerie" ausstellen. Die Ausstellung wird auch heuer wieder durch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm ergänzt.
Infos: Kulturabteilung Baden, Heidemarie Halbritter , Tel: 02252/868 00-520
kultur@baden.gv.at , Website , Theater am Steg / Kreativzentrum
Anninger
(ab 19:30 Uhr)
Rosenbühne

Jazz Rock Fusion, Bei Schlechtwetter findet das Konzert um 19:00 Uhr im Theater am Steg, Johannesgasse 14 statt. Eintritt frei! Spenden erbeten. Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-522
Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86800-522
kultur@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden

14.06.2018

"LA VIE EN ROSE" - rosige Verführungen bei CLEMENTINE
von 02.06.2018 bis 24.06.2018 (ganztägig)
Café Clementine, vis á vis Eingang Kurpark, Kaiser Franz Ring 12, 2500 Baden

Duftig zarte kulinarische Rosenkreationen, Orig. Badener Rosen-Trüffel-Torte, Rosen-Cocktails, Rosenspritzer, Rosen-Tee, Rosenblüten-Sorbet u.v.m.
Infos: Clementine Café-Patisserie , Tel: 02252/80720
office@cafe-clementine.at , Website , CAFÉ-PATISSERIE CLEMENTINE
Festival La Gacilly Baden Photo
von 08.06.2018 bis 30.09.2018 (ganztägig)
Innenstadt Baden

Das größte Fotofestival Europas kommt nach Baden. Überraschende Perspektiven voll sinnlicher Kreativität!, Das größte Fotofestival Europas kommt nach Baden Die besten Fotografen der Welt zeigen faszinierende Bilderwelten in einer Open Air Galerie von vier Kilometer Länge, in der Gartenkunst und Fotokunst verschmelzen. Überraschende Perspektiven voll sinnlicher Kreativität! Durch die ästhetische Magie von 35 Bilderzählungen in 2.000 Fotografien auf bis zu 100 m² großen Leinwänden verwandeln sich die Gärten, Gässchen und Plätze von Baden in eine "Bilder-Stadt". Der öffentliche Raum wird zum Szenenbild für ein Gesamtkunstwerk, dessen Energie sich aus zwei Schwerpunkten nährt: Geografie und Umwelt. Zum einen rückt moderne Fotokunst ein Land oder einen Kontinent in den Fokus: Dieses Jahr erzählen vor allem Bilder aus afrikanischen Portraitstudios von den Träumen der Menschen, die südlich der Sahara zu Hause sind. Zum anderen berichten Langzeit-Reportagen von den berührenden und überraschenden Beziehungen zwischen Mensch und Tier.
Infos: Tourismusdirektor Klaus Lorenz , Tel: 02252/86800-600
tourismus@baden.at, info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
9.BADENER PFLÜCK-GALERIE zum Thema "Baden - Frankreich - Afrika"
von 14.06.2018 bis 01.07.2018 (jeden Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. - 14:00 bis 20:00 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Verkaufsausstellung im Rahmen der Badener Rosentage 2018. Eintritt frei! Vernissage: Mi., 13.06.2018, 19.00 h. Ausstellungsdauer: Do., 14.06.2018 bis So., 01.07.2018, Im Mittelpunkt der Badener Rosentage 2018 stehen die Rose, viele themenbezogene Programme und das Badener Rosarium, welches das größte Österreichs ist. In diesem Rahmen findet zum 9.Mal die "Pflück-Galerie" statt. Das heurige Thema lautet: "Baden - Frankreich - Afrika". Die Pflück-Galerie findet zeitgleich mit dem heuer auch in Baden gastierenden weltberühmten "Festival La Gacilly Photo" statt! Die Bilder der "Pflück-Galerie" können nicht nur betrachtet, sondern gleich "gepflückt" - also gekauft - werden. Die Anmeldung von interessierten TeilnehmerInnen am Projekt "9.Badener Pflück-Galerie" ist bis zum 02.Mai 2018 unter der Mailadresse pflueckgalerie@baden.gv.at möglich. Der Anmeldung sollen Fotos von 3 Bildern als jpg-Dateien beigefügt werden. Eine Fachjury wird jene 10 Künstlerinnen und Künstler auswählen, die in der von Heidi Halbritter kuratierten "9.Pflück-Galerie" ausstellen. Die Ausstellung wird auch heuer wieder durch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm ergänzt.
Infos: Kulturabteilung Baden, Heidemarie Halbritter , Tel: 02252/86 800-520
kultur@baden.gv.at , Website , Theater am Steg / Kreativzentrum
Im Rahmen der Pflück-Galerie 2018: "Blütenreigen"
(16:00 bis 17:30 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Kleine Kunstwerke kreieren und musikalische Bonbons genießen! Groß und Klein ein herzlich willkommen. Eintritt frei, Spenden erbeten. , Keine Vorkenntnisse notwendig!
Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-522
cornelia.znoy@baden.gv.at , Website , Theater am Steg / Kreativzentrum

15.06.2018

"LA VIE EN ROSE" - rosige Verführungen bei CLEMENTINE
von 02.06.2018 bis 24.06.2018 (ganztägig)
Café Clementine, vis á vis Eingang Kurpark, Kaiser Franz Ring 12, 2500 Baden

Duftig zarte kulinarische Rosenkreationen, Orig. Badener Rosen-Trüffel-Torte, Rosen-Cocktails, Rosenspritzer, Rosen-Tee, Rosenblüten-Sorbet u.v.m.
Infos: Clementine Café-Patisserie , Tel: 02252/80720
office@cafe-clementine.at , Website , CAFÉ-PATISSERIE CLEMENTINE
Festival La Gacilly Baden Photo
von 08.06.2018 bis 30.09.2018 (ganztägig)
Innenstadt Baden

Das größte Fotofestival Europas kommt nach Baden. Überraschende Perspektiven voll sinnlicher Kreativität!, Das größte Fotofestival Europas kommt nach Baden Die besten Fotografen der Welt zeigen faszinierende Bilderwelten in einer Open Air Galerie von vier Kilometer Länge, in der Gartenkunst und Fotokunst verschmelzen. Überraschende Perspektiven voll sinnlicher Kreativität! Durch die ästhetische Magie von 35 Bilderzählungen in 2.000 Fotografien auf bis zu 100 m² großen Leinwänden verwandeln sich die Gärten, Gässchen und Plätze von Baden in eine "Bilder-Stadt". Der öffentliche Raum wird zum Szenenbild für ein Gesamtkunstwerk, dessen Energie sich aus zwei Schwerpunkten nährt: Geografie und Umwelt. Zum einen rückt moderne Fotokunst ein Land oder einen Kontinent in den Fokus: Dieses Jahr erzählen vor allem Bilder aus afrikanischen Portraitstudios von den Träumen der Menschen, die südlich der Sahara zu Hause sind. Zum anderen berichten Langzeit-Reportagen von den berührenden und überraschenden Beziehungen zwischen Mensch und Tier.
Infos: Tourismusdirektor Klaus Lorenz , Tel: 02252/86800-600
tourismus@baden.at, info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
9.BADENER PFLÜCK-GALERIE zum Thema "Baden - Frankreich - Afrika"
von 14.06.2018 bis 01.07.2018 (jeden Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. - 14:00 bis 20:00 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Verkaufsausstellung im Rahmen der Badener Rosentage 2018. Eintritt frei! Vernissage: Mi., 13.06.2018, 19.00 h. Ausstellungsdauer: Do., 14.06.2018 bis So., 01.07.2018, Im Mittelpunkt der Badener Rosentage 2018 stehen die Rose, viele themenbezogene Programme und das Badener Rosarium, welches das größte Österreichs ist. In diesem Rahmen findet zum 9.Mal die "Pflück-Galerie" statt. Das heurige Thema lautet: "Baden - Frankreich - Afrika". Die Pflück-Galerie findet zeitgleich mit dem heuer auch in Baden gastierenden weltberühmten "Festival La Gacilly Photo" statt! Die Bilder der "Pflück-Galerie" können nicht nur betrachtet, sondern gleich "gepflückt" - also gekauft - werden. Die Anmeldung von interessierten TeilnehmerInnen am Projekt "9.Badener Pflück-Galerie" ist bis zum 02.Mai 2018 unter der Mailadresse pflueckgalerie@baden.gv.at möglich. Der Anmeldung sollen Fotos von 3 Bildern als jpg-Dateien beigefügt werden. Eine Fachjury wird jene 10 Künstlerinnen und Künstler auswählen, die in der von Heidi Halbritter kuratierten "9.Pflück-Galerie" ausstellen. Die Ausstellung wird auch heuer wieder durch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm ergänzt.
Infos: Kulturabteilung Baden, Heidemarie Halbritter , Tel: 02252/86 800-520
kultur@baden.gv.at , Website , Theater am Steg / Kreativzentrum
Natur im Rosengarten – ein Fest für die Königin der Blumen
(10:00 bis 17:00 Uhr)
vor der Orangerie im Rosarium

Alles rund um die ökologische Rosenpflege. Mit Musikalischer Umrahmung der NÖ Gartenband und vielen interessanten Vorträge rund um den Garten. , Bei Schlechtwetter findet das Fest im Arkadenhof des Schlosses Weikersdorf statt! Eintritt frei!
Infos: Tourist Information Baden , Tel: 02252/86800-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
Schnittrosenschau
von 15.06.2018 bis 17.06.2018 (10:00 bis 19:00 Uhr)
Rosarium, Doblhoffpark

Die prachtvolle Schnittrosenschau mit eindrucksvollen Rosengestecken und Arrangements der Badener Stadtgärtner stellt alljährlich einen Höhepunkt der Badener Rosentage in der Orangerie des Doblhoffparks dar., Infos: Tourist Information Baden , Tel: +43/2252/22600-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
"BeilStein aus dem Kaltenkalk"
(ab 18:00 Uhr)
Rosenbühne vor der Orangerie

Die Spielleute von BeilStein haben sich der keltischen, alteuropäischen Musik verschrieben., Fröhlich mitreißende Tanzmusik, Cantigas, An Dros, irische und dramatische mittelalterliche Balladen, spielen Sie auf alten und neuen Instrumenten und singen in mittelhochdeutscher, deutscher altfranzösischer, englischer Sprache. Bei Schlechtwetter findet das Konzert um 19:30 Uhr im Theater am Steg, Johannesgasse 14 statt. Eintritt:15€, für Schüler und Studenten:10€ Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-522
Infos: Tourismus Information Baden , Tel: 02252/86800-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
Livemusik
(19:00 bis 22:00 Uhr)
Pelzgasse 1

Livemusik mit Klangblut, Infos: Frau Gyöngyvr Peter , Tel: 02252/206 421
office@cafe-doblhoffpark.at , Website , Café Restaurant Doblhoffpark

16.06.2018

"LA VIE EN ROSE" - rosige Verführungen bei CLEMENTINE
von 02.06.2018 bis 24.06.2018 (ganztägig)
Café Clementine, vis á vis Eingang Kurpark, Kaiser Franz Ring 12, 2500 Baden

Duftig zarte kulinarische Rosenkreationen, Orig. Badener Rosen-Trüffel-Torte, Rosen-Cocktails, Rosenspritzer, Rosen-Tee, Rosenblüten-Sorbet u.v.m.
Infos: Clementine Café-Patisserie , Tel: 02252/80720
office@cafe-clementine.at , Website , CAFÉ-PATISSERIE CLEMENTINE
Festival La Gacilly Baden Photo
von 08.06.2018 bis 30.09.2018 (ganztägig)
Innenstadt Baden

Das größte Fotofestival Europas kommt nach Baden. Überraschende Perspektiven voll sinnlicher Kreativität!, Das größte Fotofestival Europas kommt nach Baden Die besten Fotografen der Welt zeigen faszinierende Bilderwelten in einer Open Air Galerie von vier Kilometer Länge, in der Gartenkunst und Fotokunst verschmelzen. Überraschende Perspektiven voll sinnlicher Kreativität! Durch die ästhetische Magie von 35 Bilderzählungen in 2.000 Fotografien auf bis zu 100 m² großen Leinwänden verwandeln sich die Gärten, Gässchen und Plätze von Baden in eine "Bilder-Stadt". Der öffentliche Raum wird zum Szenenbild für ein Gesamtkunstwerk, dessen Energie sich aus zwei Schwerpunkten nährt: Geografie und Umwelt. Zum einen rückt moderne Fotokunst ein Land oder einen Kontinent in den Fokus: Dieses Jahr erzählen vor allem Bilder aus afrikanischen Portraitstudios von den Träumen der Menschen, die südlich der Sahara zu Hause sind. Zum anderen berichten Langzeit-Reportagen von den berührenden und überraschenden Beziehungen zwischen Mensch und Tier.
Infos: Tourismusdirektor Klaus Lorenz , Tel: 02252/86800-600
tourismus@baden.at, info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
9.BADENER PFLÜCK-GALERIE zum Thema "Baden - Frankreich - Afrika"
von 14.06.2018 bis 01.07.2018 (jeden Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. - 14:00 bis 20:00 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Verkaufsausstellung im Rahmen der Badener Rosentage 2018. Eintritt frei! Vernissage: Mi., 13.06.2018, 19.00 h. Ausstellungsdauer: Do., 14.06.2018 bis So., 01.07.2018, Im Mittelpunkt der Badener Rosentage 2018 stehen die Rose, viele themenbezogene Programme und das Badener Rosarium, welches das größte Österreichs ist. In diesem Rahmen findet zum 9.Mal die "Pflück-Galerie" statt. Das heurige Thema lautet: "Baden - Frankreich - Afrika". Die Pflück-Galerie findet zeitgleich mit dem heuer auch in Baden gastierenden weltberühmten "Festival La Gacilly Photo" statt! Die Bilder der "Pflück-Galerie" können nicht nur betrachtet, sondern gleich "gepflückt" - also gekauft - werden. Die Anmeldung von interessierten TeilnehmerInnen am Projekt "9.Badener Pflück-Galerie" ist bis zum 02.Mai 2018 unter der Mailadresse pflueckgalerie@baden.gv.at möglich. Der Anmeldung sollen Fotos von 3 Bildern als jpg-Dateien beigefügt werden. Eine Fachjury wird jene 10 Künstlerinnen und Künstler auswählen, die in der von Heidi Halbritter kuratierten "9.Pflück-Galerie" ausstellen. Die Ausstellung wird auch heuer wieder durch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm ergänzt.
Infos: Kulturabteilung Baden, Heidemarie Halbritter , Tel: 02252/86 800-520
kultur@baden.gv.at , Website , Theater am Steg / Kreativzentrum
Schnittrosenschau
von 15.06.2018 bis 17.06.2018 (10:00 bis 19:00 Uhr)
Rosarium, Doblhoffpark

Die prachtvolle Schnittrosenschau mit eindrucksvollen Rosengestecken und Arrangements der Badener Stadtgärtner stellt alljährlich einen Höhepunkt der Badener Rosentage in der Orangerie des Doblhoffparks dar., Infos: Tourist Information Baden , Tel: +43/2252/22600-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
"Musikalischer Duftspaziergang" - Rundgang
(18:00 bis 19:30 Uhr)
vor der Orangerie im Rosarium

Genießen Sie bei diesem einzigartigen Spaziergang den betörenden Duft der Rosen, sowie Musik und Tanz unserer Rosenelfen im wunderschönen Ambiente. , Anmeldung bis 15:00 Uhr am Veranstaltungstag möglich.
Infos: Tourist Information Baden , Tel: 02252/86800-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden

17.06.2018

"LA VIE EN ROSE" - rosige Verführungen bei CLEMENTINE
von 02.06.2018 bis 24.06.2018 (ganztägig)
Café Clementine, vis á vis Eingang Kurpark, Kaiser Franz Ring 12, 2500 Baden

Duftig zarte kulinarische Rosenkreationen, Orig. Badener Rosen-Trüffel-Torte, Rosen-Cocktails, Rosenspritzer, Rosen-Tee, Rosenblüten-Sorbet u.v.m.
Infos: Clementine Café-Patisserie , Tel: 02252/80720
office@cafe-clementine.at , Website , CAFÉ-PATISSERIE CLEMENTINE
Festival La Gacilly Baden Photo
von 08.06.2018 bis 30.09.2018 (ganztägig)
Innenstadt Baden

Das größte Fotofestival Europas kommt nach Baden. Überraschende Perspektiven voll sinnlicher Kreativität!, Das größte Fotofestival Europas kommt nach Baden Die besten Fotografen der Welt zeigen faszinierende Bilderwelten in einer Open Air Galerie von vier Kilometer Länge, in der Gartenkunst und Fotokunst verschmelzen. Überraschende Perspektiven voll sinnlicher Kreativität! Durch die ästhetische Magie von 35 Bilderzählungen in 2.000 Fotografien auf bis zu 100 m² großen Leinwänden verwandeln sich die Gärten, Gässchen und Plätze von Baden in eine "Bilder-Stadt". Der öffentliche Raum wird zum Szenenbild für ein Gesamtkunstwerk, dessen Energie sich aus zwei Schwerpunkten nährt: Geografie und Umwelt. Zum einen rückt moderne Fotokunst ein Land oder einen Kontinent in den Fokus: Dieses Jahr erzählen vor allem Bilder aus afrikanischen Portraitstudios von den Träumen der Menschen, die südlich der Sahara zu Hause sind. Zum anderen berichten Langzeit-Reportagen von den berührenden und überraschenden Beziehungen zwischen Mensch und Tier.
Infos: Tourismusdirektor Klaus Lorenz , Tel: 02252/86800-600
tourismus@baden.at, info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
9.BADENER PFLÜCK-GALERIE zum Thema "Baden - Frankreich - Afrika"
von 14.06.2018 bis 01.07.2018 (jeden Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. - 14:00 bis 20:00 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Verkaufsausstellung im Rahmen der Badener Rosentage 2018. Eintritt frei! Vernissage: Mi., 13.06.2018, 19.00 h. Ausstellungsdauer: Do., 14.06.2018 bis So., 01.07.2018, Im Mittelpunkt der Badener Rosentage 2018 stehen die Rose, viele themenbezogene Programme und das Badener Rosarium, welches das größte Österreichs ist. In diesem Rahmen findet zum 9.Mal die "Pflück-Galerie" statt. Das heurige Thema lautet: "Baden - Frankreich - Afrika". Die Pflück-Galerie findet zeitgleich mit dem heuer auch in Baden gastierenden weltberühmten "Festival La Gacilly Photo" statt! Die Bilder der "Pflück-Galerie" können nicht nur betrachtet, sondern gleich "gepflückt" - also gekauft - werden. Die Anmeldung von interessierten TeilnehmerInnen am Projekt "9.Badener Pflück-Galerie" ist bis zum 02.Mai 2018 unter der Mailadresse pflueckgalerie@baden.gv.at möglich. Der Anmeldung sollen Fotos von 3 Bildern als jpg-Dateien beigefügt werden. Eine Fachjury wird jene 10 Künstlerinnen und Künstler auswählen, die in der von Heidi Halbritter kuratierten "9.Pflück-Galerie" ausstellen. Die Ausstellung wird auch heuer wieder durch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm ergänzt.
Infos: Kulturabteilung Baden, Heidemarie Halbritter , Tel: 02252/86 800-520
kultur@baden.gv.at , Website , Theater am Steg / Kreativzentrum
Schnittrosenschau
von 15.06.2018 bis 17.06.2018 (10:00 bis 19:00 Uhr)
Rosarium, Doblhoffpark

Die prachtvolle Schnittrosenschau mit eindrucksvollen Rosengestecken und Arrangements der Badener Stadtgärtner stellt alljährlich einen Höhepunkt der Badener Rosentage in der Orangerie des Doblhoffparks dar., Infos: Tourist Information Baden , Tel: +43/2252/22600-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
"im Zauber der Gärten" - Rundgang
(16:00 bis 17:30 Uhr)
vor der Orangerie im Rosarium

Der Spaziergang im wunderschönen Park mit seinen prachtvollen Anlagen erzählt von der Gartenkunst von einst und jetzt.Unkostenbeitrag € 6,-pro Person, Außerdem stößt man dabei auf einige Fotokunstwerke, die im Zuge des Fotofestivals in Baden ausgestellt werden.
Infos: Tourist Information Baden , Tel: 02252/86800-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden

18.06.2018

"LA VIE EN ROSE" - rosige Verführungen bei CLEMENTINE
von 02.06.2018 bis 24.06.2018 (ganztägig)
Café Clementine, vis á vis Eingang Kurpark, Kaiser Franz Ring 12, 2500 Baden

Duftig zarte kulinarische Rosenkreationen, Orig. Badener Rosen-Trüffel-Torte, Rosen-Cocktails, Rosenspritzer, Rosen-Tee, Rosenblüten-Sorbet u.v.m.
Infos: Clementine Café-Patisserie , Tel: 02252/80720
office@cafe-clementine.at , Website , CAFÉ-PATISSERIE CLEMENTINE
Festival La Gacilly Baden Photo
von 08.06.2018 bis 30.09.2018 (ganztägig)
Innenstadt Baden

Das größte Fotofestival Europas kommt nach Baden. Überraschende Perspektiven voll sinnlicher Kreativität!, Das größte Fotofestival Europas kommt nach Baden Die besten Fotografen der Welt zeigen faszinierende Bilderwelten in einer Open Air Galerie von vier Kilometer Länge, in der Gartenkunst und Fotokunst verschmelzen. Überraschende Perspektiven voll sinnlicher Kreativität! Durch die ästhetische Magie von 35 Bilderzählungen in 2.000 Fotografien auf bis zu 100 m² großen Leinwänden verwandeln sich die Gärten, Gässchen und Plätze von Baden in eine "Bilder-Stadt". Der öffentliche Raum wird zum Szenenbild für ein Gesamtkunstwerk, dessen Energie sich aus zwei Schwerpunkten nährt: Geografie und Umwelt. Zum einen rückt moderne Fotokunst ein Land oder einen Kontinent in den Fokus: Dieses Jahr erzählen vor allem Bilder aus afrikanischen Portraitstudios von den Träumen der Menschen, die südlich der Sahara zu Hause sind. Zum anderen berichten Langzeit-Reportagen von den berührenden und überraschenden Beziehungen zwischen Mensch und Tier.
Infos: Tourismusdirektor Klaus Lorenz , Tel: 02252/86800-600
tourismus@baden.at, info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden

19.06.2018

VIETNAMESISCHES TAI CHI
von 09.01.2018 bis 26.06.2018 (jeden Di. - 18:40 bis 19:40 Uhr)
Bahngasse 2a/1

Leichte Übungen um den Körper gesund und beweglich zu erhalten., Tai Chi unterstützt das Herzkreislaufsystem, die Atmung wird tiefer und der Bewegungs- und Stützapparat werden sanft gestärkt. Anmeldung: Hans Hofmann, Tel. 0650/9986862, hans.hofmann@joando.at, www. joando.at Semesterbeitrag: € 180,-
Infos: Johann Hofmann , Tel: 0650/9986862
hans.hofmann@joando.at , Website , Andrea Hofmann Dipl. Shiatsu-Praktikerin
"LA VIE EN ROSE" - rosige Verführungen bei CLEMENTINE
von 02.06.2018 bis 24.06.2018 (ganztägig)
Café Clementine, vis á vis Eingang Kurpark, Kaiser Franz Ring 12, 2500 Baden

Duftig zarte kulinarische Rosenkreationen, Orig. Badener Rosen-Trüffel-Torte, Rosen-Cocktails, Rosenspritzer, Rosen-Tee, Rosenblüten-Sorbet u.v.m.
Infos: Clementine Café-Patisserie , Tel: 02252/80720
office@cafe-clementine.at , Website , CAFÉ-PATISSERIE CLEMENTINE
Festival La Gacilly Baden Photo
von 08.06.2018 bis 30.09.2018 (ganztägig)
Innenstadt Baden

Das größte Fotofestival Europas kommt nach Baden. Überraschende Perspektiven voll sinnlicher Kreativität!, Das größte Fotofestival Europas kommt nach Baden Die besten Fotografen der Welt zeigen faszinierende Bilderwelten in einer Open Air Galerie von vier Kilometer Länge, in der Gartenkunst und Fotokunst verschmelzen. Überraschende Perspektiven voll sinnlicher Kreativität! Durch die ästhetische Magie von 35 Bilderzählungen in 2.000 Fotografien auf bis zu 100 m² großen Leinwänden verwandeln sich die Gärten, Gässchen und Plätze von Baden in eine "Bilder-Stadt". Der öffentliche Raum wird zum Szenenbild für ein Gesamtkunstwerk, dessen Energie sich aus zwei Schwerpunkten nährt: Geografie und Umwelt. Zum einen rückt moderne Fotokunst ein Land oder einen Kontinent in den Fokus: Dieses Jahr erzählen vor allem Bilder aus afrikanischen Portraitstudios von den Träumen der Menschen, die südlich der Sahara zu Hause sind. Zum anderen berichten Langzeit-Reportagen von den berührenden und überraschenden Beziehungen zwischen Mensch und Tier.
Infos: Tourismusdirektor Klaus Lorenz , Tel: 02252/86800-600
tourismus@baden.at, info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
9.BADENER PFLÜCK-GALERIE zum Thema "Baden - Frankreich - Afrika"
von 14.06.2018 bis 01.07.2018 (jeden Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. - 14:00 bis 20:00 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Verkaufsausstellung im Rahmen der Badener Rosentage 2018. Eintritt frei! Vernissage: Mi., 13.06.2018, 19.00 h. Ausstellungsdauer: Do., 14.06.2018 bis So., 01.07.2018, Im Mittelpunkt der Badener Rosentage 2018 stehen die Rose, viele themenbezogene Programme und das Badener Rosarium, welches das größte Österreichs ist. In diesem Rahmen findet zum 9.Mal die "Pflück-Galerie" statt. Das heurige Thema lautet: "Baden - Frankreich - Afrika". Die Pflück-Galerie findet zeitgleich mit dem heuer auch in Baden gastierenden weltberühmten "Festival La Gacilly Photo" statt! Die Bilder der "Pflück-Galerie" können nicht nur betrachtet, sondern gleich "gepflückt" - also gekauft - werden. Die Anmeldung von interessierten TeilnehmerInnen am Projekt "9.Badener Pflück-Galerie" ist bis zum 02.Mai 2018 unter der Mailadresse pflueckgalerie@baden.gv.at möglich. Der Anmeldung sollen Fotos von 3 Bildern als jpg-Dateien beigefügt werden. Eine Fachjury wird jene 10 Künstlerinnen und Künstler auswählen, die in der von Heidi Halbritter kuratierten "9.Pflück-Galerie" ausstellen. Die Ausstellung wird auch heuer wieder durch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm ergänzt.
Infos: Kulturabteilung Baden, Heidemarie Halbritter , Tel: 02252/86 800-520
kultur@baden.gv.at , Website , Theater am Steg / Kreativzentrum
"Zauberhaft Rosiges - Stecken, Binden & Erleben" - Workshop
(16:00 bis 18:00 Uhr)
Orangerie im Rosarium

Unter fachkundiger Anleitung der Badener Floristin Sigrid Weil von Floristik Modern erleben Sie die vielfältigen Facetten der Rose. , Unkostenbeitrag: € 10,- pro Person. (jeden DI bis 24.6.) Eine Anmeldung ist notwendig.
Infos: Tourist Information Baden , Tel: 02252/86800-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden

20.06.2018

"LA VIE EN ROSE" - rosige Verführungen bei CLEMENTINE
von 02.06.2018 bis 24.06.2018 (ganztägig)
Café Clementine, vis á vis Eingang Kurpark, Kaiser Franz Ring 12, 2500 Baden

Duftig zarte kulinarische Rosenkreationen, Orig. Badener Rosen-Trüffel-Torte, Rosen-Cocktails, Rosenspritzer, Rosen-Tee, Rosenblüten-Sorbet u.v.m.
Infos: Clementine Café-Patisserie , Tel: 02252/80720
office@cafe-clementine.at , Website , CAFÉ-PATISSERIE CLEMENTINE
Festival La Gacilly Baden Photo
von 08.06.2018 bis 30.09.2018 (ganztägig)
Innenstadt Baden

Das größte Fotofestival Europas kommt nach Baden. Überraschende Perspektiven voll sinnlicher Kreativität!, Das größte Fotofestival Europas kommt nach Baden Die besten Fotografen der Welt zeigen faszinierende Bilderwelten in einer Open Air Galerie von vier Kilometer Länge, in der Gartenkunst und Fotokunst verschmelzen. Überraschende Perspektiven voll sinnlicher Kreativität! Durch die ästhetische Magie von 35 Bilderzählungen in 2.000 Fotografien auf bis zu 100 m² großen Leinwänden verwandeln sich die Gärten, Gässchen und Plätze von Baden in eine "Bilder-Stadt". Der öffentliche Raum wird zum Szenenbild für ein Gesamtkunstwerk, dessen Energie sich aus zwei Schwerpunkten nährt: Geografie und Umwelt. Zum einen rückt moderne Fotokunst ein Land oder einen Kontinent in den Fokus: Dieses Jahr erzählen vor allem Bilder aus afrikanischen Portraitstudios von den Träumen der Menschen, die südlich der Sahara zu Hause sind. Zum anderen berichten Langzeit-Reportagen von den berührenden und überraschenden Beziehungen zwischen Mensch und Tier.
Infos: Tourismusdirektor Klaus Lorenz , Tel: 02252/86800-600
tourismus@baden.at, info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
9.BADENER PFLÜCK-GALERIE zum Thema "Baden - Frankreich - Afrika"
von 14.06.2018 bis 01.07.2018 (jeden Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. - 14:00 bis 20:00 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Verkaufsausstellung im Rahmen der Badener Rosentage 2018. Eintritt frei! Vernissage: Mi., 13.06.2018, 19.00 h. Ausstellungsdauer: Do., 14.06.2018 bis So., 01.07.2018, Im Mittelpunkt der Badener Rosentage 2018 stehen die Rose, viele themenbezogene Programme und das Badener Rosarium, welches das größte Österreichs ist. In diesem Rahmen findet zum 9.Mal die "Pflück-Galerie" statt. Das heurige Thema lautet: "Baden - Frankreich - Afrika". Die Pflück-Galerie findet zeitgleich mit dem heuer auch in Baden gastierenden weltberühmten "Festival La Gacilly Photo" statt! Die Bilder der "Pflück-Galerie" können nicht nur betrachtet, sondern gleich "gepflückt" - also gekauft - werden. Die Anmeldung von interessierten TeilnehmerInnen am Projekt "9.Badener Pflück-Galerie" ist bis zum 02.Mai 2018 unter der Mailadresse pflueckgalerie@baden.gv.at möglich. Der Anmeldung sollen Fotos von 3 Bildern als jpg-Dateien beigefügt werden. Eine Fachjury wird jene 10 Künstlerinnen und Künstler auswählen, die in der von Heidi Halbritter kuratierten "9.Pflück-Galerie" ausstellen. Die Ausstellung wird auch heuer wieder durch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm ergänzt.
Infos: Kulturabteilung Baden, Heidemarie Halbritter , Tel: 02252/86 800-520
kultur@baden.gv.at , Website , Theater am Steg / Kreativzentrum
"Rosenfreude" - Vortrag & Rundgang
(15:25 bis 17:00 Uhr)
Café Resteraunt Doblhoffpark

Sie sind Hobbygärtner und Rosenfreund? Hier bekommen Sie Tipps & Tricks direkt vom Experten. , Sie sind Hobbygärtner und Rosenfreund? Hier bekommen Sie Tipps & Tricks direkt vom Experten. Der Badener Rosengärtner Stefan Ferschich plaudert aus dem Nähkästchen zur Pflege der Königin der Blumen. Unkostenbeitrag € 6,- pro Pers. (jeden MI bis 24.6.)
Infos: Tourist Information Baden , Tel: 02252/86800-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
Im Rahmen der Pflück-Galerie 2018: "Hausmusik geht außer Haus"
(18:00 bis 19:30 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Klassische Kammermusik von Haydn bis Schubert zur Abendstunde. Eintritt frei, Spenden erbeten., Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-522
cornelia.znoy@baden.gv.at , Website , Theater am Steg / Kreativzentrum

21.06.2018

"LA VIE EN ROSE" - rosige Verführungen bei CLEMENTINE
von 02.06.2018 bis 24.06.2018 (ganztägig)
Café Clementine, vis á vis Eingang Kurpark, Kaiser Franz Ring 12, 2500 Baden

Duftig zarte kulinarische Rosenkreationen, Orig. Badener Rosen-Trüffel-Torte, Rosen-Cocktails, Rosenspritzer, Rosen-Tee, Rosenblüten-Sorbet u.v.m.
Infos: Clementine Café-Patisserie , Tel: 02252/80720
office@cafe-clementine.at , Website , CAFÉ-PATISSERIE CLEMENTINE
Festival La Gacilly Baden Photo
von 08.06.2018 bis 30.09.2018 (ganztägig)
Innenstadt Baden

Das größte Fotofestival Europas kommt nach Baden. Überraschende Perspektiven voll sinnlicher Kreativität!, Das größte Fotofestival Europas kommt nach Baden Die besten Fotografen der Welt zeigen faszinierende Bilderwelten in einer Open Air Galerie von vier Kilometer Länge, in der Gartenkunst und Fotokunst verschmelzen. Überraschende Perspektiven voll sinnlicher Kreativität! Durch die ästhetische Magie von 35 Bilderzählungen in 2.000 Fotografien auf bis zu 100 m² großen Leinwänden verwandeln sich die Gärten, Gässchen und Plätze von Baden in eine "Bilder-Stadt". Der öffentliche Raum wird zum Szenenbild für ein Gesamtkunstwerk, dessen Energie sich aus zwei Schwerpunkten nährt: Geografie und Umwelt. Zum einen rückt moderne Fotokunst ein Land oder einen Kontinent in den Fokus: Dieses Jahr erzählen vor allem Bilder aus afrikanischen Portraitstudios von den Träumen der Menschen, die südlich der Sahara zu Hause sind. Zum anderen berichten Langzeit-Reportagen von den berührenden und überraschenden Beziehungen zwischen Mensch und Tier.
Infos: Tourismusdirektor Klaus Lorenz , Tel: 02252/86800-600
tourismus@baden.at, info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
9.BADENER PFLÜCK-GALERIE zum Thema "Baden - Frankreich - Afrika"
von 14.06.2018 bis 01.07.2018 (jeden Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. - 14:00 bis 20:00 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Verkaufsausstellung im Rahmen der Badener Rosentage 2018. Eintritt frei! Vernissage: Mi., 13.06.2018, 19.00 h. Ausstellungsdauer: Do., 14.06.2018 bis So., 01.07.2018, Im Mittelpunkt der Badener Rosentage 2018 stehen die Rose, viele themenbezogene Programme und das Badener Rosarium, welches das größte Österreichs ist. In diesem Rahmen findet zum 9.Mal die "Pflück-Galerie" statt. Das heurige Thema lautet: "Baden - Frankreich - Afrika". Die Pflück-Galerie findet zeitgleich mit dem heuer auch in Baden gastierenden weltberühmten "Festival La Gacilly Photo" statt! Die Bilder der "Pflück-Galerie" können nicht nur betrachtet, sondern gleich "gepflückt" - also gekauft - werden. Die Anmeldung von interessierten TeilnehmerInnen am Projekt "9.Badener Pflück-Galerie" ist bis zum 02.Mai 2018 unter der Mailadresse pflueckgalerie@baden.gv.at möglich. Der Anmeldung sollen Fotos von 3 Bildern als jpg-Dateien beigefügt werden. Eine Fachjury wird jene 10 Künstlerinnen und Künstler auswählen, die in der von Heidi Halbritter kuratierten "9.Pflück-Galerie" ausstellen. Die Ausstellung wird auch heuer wieder durch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm ergänzt.
Infos: Kulturabteilung Baden, Heidemarie Halbritter , Tel: 02252/86 800-520
kultur@baden.gv.at , Website , Theater am Steg / Kreativzentrum
Welt Yoga Tag
(ab 18:00 Uhr)
vor der Orangerie im Rosarium

Wir laden alle Yoga interessierte zu einer gemeinsamen, geführten, kostenlosen Yoga Einheit ein., Umgeben von Rosen und dem Plätschern des Brunnens üben wir zum Thema Stress – los – lassen, Entspannen, Atmen, Asanas. Mitzubringen: Yogamatte, Decke, komme bitte schon in Yogabekleidung (da keine Infrastruktur zur Verfügung steht), Interesse, Freude, Neugierde- bringe deine Freunde und Freundinnen mit! (Beginn 18:30) Info & Anmeldung: erbeten zur besseren Organisierbarkeit unter praxis@psychotherapieundyoga.at oder Tel.0660/3745563
Infos: Tourismus Information Baden , Tel: 02252/86800-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden

22.06.2018

"LA VIE EN ROSE" - rosige Verführungen bei CLEMENTINE
von 02.06.2018 bis 24.06.2018 (ganztägig)
Café Clementine, vis á vis Eingang Kurpark, Kaiser Franz Ring 12, 2500 Baden

Duftig zarte kulinarische Rosenkreationen, Orig. Badener Rosen-Trüffel-Torte, Rosen-Cocktails, Rosenspritzer, Rosen-Tee, Rosenblüten-Sorbet u.v.m.
Infos: Clementine Café-Patisserie , Tel: 02252/80720
office@cafe-clementine.at , Website , CAFÉ-PATISSERIE CLEMENTINE
Festival La Gacilly Baden Photo
von 08.06.2018 bis 30.09.2018 (ganztägig)
Innenstadt Baden

Das größte Fotofestival Europas kommt nach Baden. Überraschende Perspektiven voll sinnlicher Kreativität!, Das größte Fotofestival Europas kommt nach Baden Die besten Fotografen der Welt zeigen faszinierende Bilderwelten in einer Open Air Galerie von vier Kilometer Länge, in der Gartenkunst und Fotokunst verschmelzen. Überraschende Perspektiven voll sinnlicher Kreativität! Durch die ästhetische Magie von 35 Bilderzählungen in 2.000 Fotografien auf bis zu 100 m² großen Leinwänden verwandeln sich die Gärten, Gässchen und Plätze von Baden in eine "Bilder-Stadt". Der öffentliche Raum wird zum Szenenbild für ein Gesamtkunstwerk, dessen Energie sich aus zwei Schwerpunkten nährt: Geografie und Umwelt. Zum einen rückt moderne Fotokunst ein Land oder einen Kontinent in den Fokus: Dieses Jahr erzählen vor allem Bilder aus afrikanischen Portraitstudios von den Träumen der Menschen, die südlich der Sahara zu Hause sind. Zum anderen berichten Langzeit-Reportagen von den berührenden und überraschenden Beziehungen zwischen Mensch und Tier.
Infos: Tourismusdirektor Klaus Lorenz , Tel: 02252/86800-600
tourismus@baden.at, info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
9.BADENER PFLÜCK-GALERIE zum Thema "Baden - Frankreich - Afrika"
von 14.06.2018 bis 01.07.2018 (jeden Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. - 14:00 bis 20:00 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Verkaufsausstellung im Rahmen der Badener Rosentage 2018. Eintritt frei! Vernissage: Mi., 13.06.2018, 19.00 h. Ausstellungsdauer: Do., 14.06.2018 bis So., 01.07.2018, Im Mittelpunkt der Badener Rosentage 2018 stehen die Rose, viele themenbezogene Programme und das Badener Rosarium, welches das größte Österreichs ist. In diesem Rahmen findet zum 9.Mal die "Pflück-Galerie" statt. Das heurige Thema lautet: "Baden - Frankreich - Afrika". Die Pflück-Galerie findet zeitgleich mit dem heuer auch in Baden gastierenden weltberühmten "Festival La Gacilly Photo" statt! Die Bilder der "Pflück-Galerie" können nicht nur betrachtet, sondern gleich "gepflückt" - also gekauft - werden. Die Anmeldung von interessierten TeilnehmerInnen am Projekt "9.Badener Pflück-Galerie" ist bis zum 02.Mai 2018 unter der Mailadresse pflueckgalerie@baden.gv.at möglich. Der Anmeldung sollen Fotos von 3 Bildern als jpg-Dateien beigefügt werden. Eine Fachjury wird jene 10 Künstlerinnen und Künstler auswählen, die in der von Heidi Halbritter kuratierten "9.Pflück-Galerie" ausstellen. Die Ausstellung wird auch heuer wieder durch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm ergänzt.
Infos: Kulturabteilung Baden, Heidemarie Halbritter , Tel: 02252/86 800-520
kultur@baden.gv.at , Website , Theater am Steg / Kreativzentrum
"Musikalischer Duftspaziergang" - Rundgang
(18:00 bis 19:30 Uhr)
vor der Orangerie im Rosarium

Genießen Sie bei diesem einzigartigen Spaziergang den betörenden Duft der Rosen, sowie Musik und Tanz unserer Rosenelfen im wunderschönen Ambiente. , Anmeldung bis 15:00 Uhr am Veranstaltungstag möglich.
Infos: Tourist Information Baden , Tel: 02252/86800-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden

23.06.2018

"LA VIE EN ROSE" - rosige Verführungen bei CLEMENTINE
von 02.06.2018 bis 24.06.2018 (ganztägig)
Café Clementine, vis á vis Eingang Kurpark, Kaiser Franz Ring 12, 2500 Baden

Duftig zarte kulinarische Rosenkreationen, Orig. Badener Rosen-Trüffel-Torte, Rosen-Cocktails, Rosenspritzer, Rosen-Tee, Rosenblüten-Sorbet u.v.m.
Infos: Clementine Café-Patisserie , Tel: 02252/80720
office@cafe-clementine.at , Website , CAFÉ-PATISSERIE CLEMENTINE
Festival La Gacilly Baden Photo
von 08.06.2018 bis 30.09.2018 (ganztägig)
Innenstadt Baden

Das größte Fotofestival Europas kommt nach Baden. Überraschende Perspektiven voll sinnlicher Kreativität!, Das größte Fotofestival Europas kommt nach Baden Die besten Fotografen der Welt zeigen faszinierende Bilderwelten in einer Open Air Galerie von vier Kilometer Länge, in der Gartenkunst und Fotokunst verschmelzen. Überraschende Perspektiven voll sinnlicher Kreativität! Durch die ästhetische Magie von 35 Bilderzählungen in 2.000 Fotografien auf bis zu 100 m² großen Leinwänden verwandeln sich die Gärten, Gässchen und Plätze von Baden in eine "Bilder-Stadt". Der öffentliche Raum wird zum Szenenbild für ein Gesamtkunstwerk, dessen Energie sich aus zwei Schwerpunkten nährt: Geografie und Umwelt. Zum einen rückt moderne Fotokunst ein Land oder einen Kontinent in den Fokus: Dieses Jahr erzählen vor allem Bilder aus afrikanischen Portraitstudios von den Träumen der Menschen, die südlich der Sahara zu Hause sind. Zum anderen berichten Langzeit-Reportagen von den berührenden und überraschenden Beziehungen zwischen Mensch und Tier.
Infos: Tourismusdirektor Klaus Lorenz , Tel: 02252/86800-600
tourismus@baden.at, info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
9.BADENER PFLÜCK-GALERIE zum Thema "Baden - Frankreich - Afrika"
von 14.06.2018 bis 01.07.2018 (jeden Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. - 14:00 bis 20:00 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Verkaufsausstellung im Rahmen der Badener Rosentage 2018. Eintritt frei! Vernissage: Mi., 13.06.2018, 19.00 h. Ausstellungsdauer: Do., 14.06.2018 bis So., 01.07.2018, Im Mittelpunkt der Badener Rosentage 2018 stehen die Rose, viele themenbezogene Programme und das Badener Rosarium, welches das größte Österreichs ist. In diesem Rahmen findet zum 9.Mal die "Pflück-Galerie" statt. Das heurige Thema lautet: "Baden - Frankreich - Afrika". Die Pflück-Galerie findet zeitgleich mit dem heuer auch in Baden gastierenden weltberühmten "Festival La Gacilly Photo" statt! Die Bilder der "Pflück-Galerie" können nicht nur betrachtet, sondern gleich "gepflückt" - also gekauft - werden. Die Anmeldung von interessierten TeilnehmerInnen am Projekt "9.Badener Pflück-Galerie" ist bis zum 02.Mai 2018 unter der Mailadresse pflueckgalerie@baden.gv.at möglich. Der Anmeldung sollen Fotos von 3 Bildern als jpg-Dateien beigefügt werden. Eine Fachjury wird jene 10 Künstlerinnen und Künstler auswählen, die in der von Heidi Halbritter kuratierten "9.Pflück-Galerie" ausstellen. Die Ausstellung wird auch heuer wieder durch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm ergänzt.
Infos: Kulturabteilung Baden, Heidemarie Halbritter , Tel: 02252/86 800-520
kultur@baden.gv.at , Website , Theater am Steg / Kreativzentrum
Shiatsu - Tag
(10:00 bis 17:00 Uhr)
Doblhoffpark

Lernen Sie Shiatsu kennen. Erleben Sie verschiedene Shiatsu PraktikerInnen aus der Region inmitten der Blütenpracht von tausenden, duftenden Rosen., Eine einzigartige Erfahrung! Entspannen Sie bei einer Behandlung von 25 Min./€ 10,—. Bei Schlechtwetter im Zelt. Info: Andrea Hofmann Dipl. Shiatsu Praktikerin 0676/9661707, office@joando.at, www.joando.at
Infos: Tourismus Information Baden , Tel: 02252/86800-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
Picknick
(18:00 bis 22:00 Uhr)
Doblhoffpark

Am 23. Juni und den 24. August 2018 wird zum Picknicken in entspannter Atmosphäre eingeladen., Im Rosarium im Doblhoffpark steht von 18 – 22 Uhr die Wiese am Teich für alle Genussliebhaber zur Verfügung. Die chilligen Klänge von DJ Oliver Pusswald sorgen dabei für den musikalischen Rahmen. Für alle Gartenfans heißt es also: Picknickkorb packen, Decke schnappen und los geht es! Als kulinarische Ergänzung wird ein Badener Winzer mit kühlen Getränken und kleinen kulinarischen Schmankerln aufwarten. Bei Schlechtwetter entfallen die Veranstaltungen.
Infos: Tourismus Information Baden , Tel: 02252/86800-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden

24.06.2018

"LA VIE EN ROSE" - rosige Verführungen bei CLEMENTINE
von 02.06.2018 bis 24.06.2018 (ganztägig)
Café Clementine, vis á vis Eingang Kurpark, Kaiser Franz Ring 12, 2500 Baden

Duftig zarte kulinarische Rosenkreationen, Orig. Badener Rosen-Trüffel-Torte, Rosen-Cocktails, Rosenspritzer, Rosen-Tee, Rosenblüten-Sorbet u.v.m.
Infos: Clementine Café-Patisserie , Tel: 02252/80720
office@cafe-clementine.at , Website , CAFÉ-PATISSERIE CLEMENTINE
Festival La Gacilly Baden Photo
von 08.06.2018 bis 30.09.2018 (ganztägig)
Innenstadt Baden

Das größte Fotofestival Europas kommt nach Baden. Überraschende Perspektiven voll sinnlicher Kreativität!, Das größte Fotofestival Europas kommt nach Baden Die besten Fotografen der Welt zeigen faszinierende Bilderwelten in einer Open Air Galerie von vier Kilometer Länge, in der Gartenkunst und Fotokunst verschmelzen. Überraschende Perspektiven voll sinnlicher Kreativität! Durch die ästhetische Magie von 35 Bilderzählungen in 2.000 Fotografien auf bis zu 100 m² großen Leinwänden verwandeln sich die Gärten, Gässchen und Plätze von Baden in eine "Bilder-Stadt". Der öffentliche Raum wird zum Szenenbild für ein Gesamtkunstwerk, dessen Energie sich aus zwei Schwerpunkten nährt: Geografie und Umwelt. Zum einen rückt moderne Fotokunst ein Land oder einen Kontinent in den Fokus: Dieses Jahr erzählen vor allem Bilder aus afrikanischen Portraitstudios von den Träumen der Menschen, die südlich der Sahara zu Hause sind. Zum anderen berichten Langzeit-Reportagen von den berührenden und überraschenden Beziehungen zwischen Mensch und Tier.
Infos: Tourismusdirektor Klaus Lorenz , Tel: 02252/86800-600
tourismus@baden.at, info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
9.BADENER PFLÜCK-GALERIE zum Thema "Baden - Frankreich - Afrika"
von 14.06.2018 bis 01.07.2018 (jeden Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. - 14:00 bis 20:00 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Verkaufsausstellung im Rahmen der Badener Rosentage 2018. Eintritt frei! Vernissage: Mi., 13.06.2018, 19.00 h. Ausstellungsdauer: Do., 14.06.2018 bis So., 01.07.2018, Im Mittelpunkt der Badener Rosentage 2018 stehen die Rose, viele themenbezogene Programme und das Badener Rosarium, welches das größte Österreichs ist. In diesem Rahmen findet zum 9.Mal die "Pflück-Galerie" statt. Das heurige Thema lautet: "Baden - Frankreich - Afrika". Die Pflück-Galerie findet zeitgleich mit dem heuer auch in Baden gastierenden weltberühmten "Festival La Gacilly Photo" statt! Die Bilder der "Pflück-Galerie" können nicht nur betrachtet, sondern gleich "gepflückt" - also gekauft - werden. Die Anmeldung von interessierten TeilnehmerInnen am Projekt "9.Badener Pflück-Galerie" ist bis zum 02.Mai 2018 unter der Mailadresse pflueckgalerie@baden.gv.at möglich. Der Anmeldung sollen Fotos von 3 Bildern als jpg-Dateien beigefügt werden. Eine Fachjury wird jene 10 Künstlerinnen und Künstler auswählen, die in der von Heidi Halbritter kuratierten "9.Pflück-Galerie" ausstellen. Die Ausstellung wird auch heuer wieder durch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm ergänzt.
Infos: Kulturabteilung Baden, Heidemarie Halbritter , Tel: 02252/86 800-520
kultur@baden.gv.at , Website , Theater am Steg / Kreativzentrum
"im Zauber der Gärten" - Rundgang
(16:00 bis 17:30 Uhr)
vor der Orangerie im Rosarium

Der Spaziergang im wunderschönen Park mit seinen prachtvollen Anlagen erzählt von der Gartenkunst von einst und jetzt.Unkostenbeitrag € 6,-pro Person, Außerdem stößt man dabei auf einige Fotokunstwerke, die im Zuge des Fotofestivals in Baden ausgestellt werden.
Infos: Tourist Information Baden , Tel: 02252/86800-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
Rosenkonzert des Badener Männergesangvereines
(19:00 bis 20:15 Uhr)
Hotel Schloss Weikersdorf, Schlossgasse 9-11

Unser seit vielen Jahren traditionelles Rosenkonzert zum Abschluss der Badener Rosentage. , Als Gastsängerin dürfen wir heuer die junge badener Mezzosopranistin Magdalena Michalko begrüßen. Am Klavier Sieglinde Michalko. Gesamtleitung Daniel Csefalvay. Karten zu € 14,- bei Anton Lienhart Tel 0680 506 33 89; bei allen Mitgliedern des BMGV, sowie unter office@bmgv.at
Infos: Obmann Anton Lienhart , Tel: 0680/5063389
office@bmgv.at , Website , Badener Männergesangverein

25.06.2018

Festival La Gacilly Baden Photo
von 08.06.2018 bis 30.09.2018 (ganztägig)
Innenstadt Baden

Das größte Fotofestival Europas kommt nach Baden. Überraschende Perspektiven voll sinnlicher Kreativität!, Das größte Fotofestival Europas kommt nach Baden Die besten Fotografen der Welt zeigen faszinierende Bilderwelten in einer Open Air Galerie von vier Kilometer Länge, in der Gartenkunst und Fotokunst verschmelzen. Überraschende Perspektiven voll sinnlicher Kreativität! Durch die ästhetische Magie von 35 Bilderzählungen in 2.000 Fotografien auf bis zu 100 m² großen Leinwänden verwandeln sich die Gärten, Gässchen und Plätze von Baden in eine "Bilder-Stadt". Der öffentliche Raum wird zum Szenenbild für ein Gesamtkunstwerk, dessen Energie sich aus zwei Schwerpunkten nährt: Geografie und Umwelt. Zum einen rückt moderne Fotokunst ein Land oder einen Kontinent in den Fokus: Dieses Jahr erzählen vor allem Bilder aus afrikanischen Portraitstudios von den Träumen der Menschen, die südlich der Sahara zu Hause sind. Zum anderen berichten Langzeit-Reportagen von den berührenden und überraschenden Beziehungen zwischen Mensch und Tier.
Infos: Tourismusdirektor Klaus Lorenz , Tel: 02252/86800-600
tourismus@baden.at, info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden

26.06.2018

VIETNAMESISCHES TAI CHI
von 09.01.2018 bis 26.06.2018 (jeden Di. - 18:40 bis 19:40 Uhr)
Bahngasse 2a/1

Leichte Übungen um den Körper gesund und beweglich zu erhalten., Tai Chi unterstützt das Herzkreislaufsystem, die Atmung wird tiefer und der Bewegungs- und Stützapparat werden sanft gestärkt. Anmeldung: Hans Hofmann, Tel. 0650/9986862, hans.hofmann@joando.at, www. joando.at Semesterbeitrag: € 180,-
Infos: Johann Hofmann , Tel: 0650/9986862
hans.hofmann@joando.at , Website , Andrea Hofmann Dipl. Shiatsu-Praktikerin
Festival La Gacilly Baden Photo
von 08.06.2018 bis 30.09.2018 (ganztägig)
Innenstadt Baden

Das größte Fotofestival Europas kommt nach Baden. Überraschende Perspektiven voll sinnlicher Kreativität!, Das größte Fotofestival Europas kommt nach Baden Die besten Fotografen der Welt zeigen faszinierende Bilderwelten in einer Open Air Galerie von vier Kilometer Länge, in der Gartenkunst und Fotokunst verschmelzen. Überraschende Perspektiven voll sinnlicher Kreativität! Durch die ästhetische Magie von 35 Bilderzählungen in 2.000 Fotografien auf bis zu 100 m² großen Leinwänden verwandeln sich die Gärten, Gässchen und Plätze von Baden in eine "Bilder-Stadt". Der öffentliche Raum wird zum Szenenbild für ein Gesamtkunstwerk, dessen Energie sich aus zwei Schwerpunkten nährt: Geografie und Umwelt. Zum einen rückt moderne Fotokunst ein Land oder einen Kontinent in den Fokus: Dieses Jahr erzählen vor allem Bilder aus afrikanischen Portraitstudios von den Träumen der Menschen, die südlich der Sahara zu Hause sind. Zum anderen berichten Langzeit-Reportagen von den berührenden und überraschenden Beziehungen zwischen Mensch und Tier.
Infos: Tourismusdirektor Klaus Lorenz , Tel: 02252/86800-600
tourismus@baden.at, info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
9.BADENER PFLÜCK-GALERIE zum Thema "Baden - Frankreich - Afrika"
von 14.06.2018 bis 01.07.2018 (jeden Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. - 14:00 bis 20:00 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Verkaufsausstellung im Rahmen der Badener Rosentage 2018. Eintritt frei! Vernissage: Mi., 13.06.2018, 19.00 h. Ausstellungsdauer: Do., 14.06.2018 bis So., 01.07.2018, Im Mittelpunkt der Badener Rosentage 2018 stehen die Rose, viele themenbezogene Programme und das Badener Rosarium, welches das größte Österreichs ist. In diesem Rahmen findet zum 9.Mal die "Pflück-Galerie" statt. Das heurige Thema lautet: "Baden - Frankreich - Afrika". Die Pflück-Galerie findet zeitgleich mit dem heuer auch in Baden gastierenden weltberühmten "Festival La Gacilly Photo" statt! Die Bilder der "Pflück-Galerie" können nicht nur betrachtet, sondern gleich "gepflückt" - also gekauft - werden. Die Anmeldung von interessierten TeilnehmerInnen am Projekt "9.Badener Pflück-Galerie" ist bis zum 02.Mai 2018 unter der Mailadresse pflueckgalerie@baden.gv.at möglich. Der Anmeldung sollen Fotos von 3 Bildern als jpg-Dateien beigefügt werden. Eine Fachjury wird jene 10 Künstlerinnen und Künstler auswählen, die in der von Heidi Halbritter kuratierten "9.Pflück-Galerie" ausstellen. Die Ausstellung wird auch heuer wieder durch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm ergänzt.
Infos: Kulturabteilung Baden, Heidemarie Halbritter , Tel: 02252/86 800-520
kultur@baden.gv.at , Website , Theater am Steg / Kreativzentrum

Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten!

Tourist Information Baden: Brusattiplatz 3, 2500 Baden bei Wien,
Tel. +43/2252/22600-600, Fax +43/2252/80733, info@baden.at, www.baden.at